Präsenztag endet mit 13 neuen Grundmodulinhabern

| Bildung Allgemein

Brunhilde Huk betreute den Präsenztag am 26. März in Eschwege

Zwei weitere, angehende Übungsleiterinnen haben wir seit dem 26. März im Turngau Werra. Jana Müller und Lisa-Marie Kronenberger stellten sich der Herausforderung und absolvierten das Grundmodul der Übungsleiter-Lizenz. Es endete mit dem Präsenztag in Eschwege. Jetzt haben sie 2 Jahre Zeit, um das Fachmodul zu absolvieren, danach erhalten sie die Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes.

Außer unseren beiden Teilnehmerinnen waren noch weitere 4 Teilnehmer und 7 Teilnehmerinnen nach Eschwege gekommen. Sie nahmen teilweise weite Wege auf sich, kamen aus dem Rhein-Main-Gebiet/Südhessen. Der Referent für die Sportpraxis war Maximilian Schönfelder von der Uni Göttingen.