Loading...

aktuelle Themen

07.10.2018 - 2. Fitness-Frühstück

Für einen Höhepunkt im Fortbildungsprogramm des Turngaues Werra sorgte das Fitness-Frühstück mit einem Vortrag zum Thema Ernährung. Fachwartin Brunhilde Huk hatte alle interessierten Turner und Turnerinnen zu einem „Fitness-Frühstück“ ins Landhotel Meißnerhof in Germerode eingeladen. Mehr als 40 aus 11 Vereinen folgten der Einladung und erlebten einen anregenden Vormittag. Neben dem reichhaltigen Frühstück gab es einen interessanten Vortrag mit dem Titel „gesund essen – weniger wiegen“ von Martina Heczko aus Bad-Sooden-Allendorf. Die Ernährungswissenschaftlerin erläuterte in ihrem knapp einstündigen, reichlich bebilderten Vortrag was gesunde Ernährung ausmacht, wie man sich bei rheumatischen Erkrankungen sinnvoll ernährt und wie man der Osteoporose durch Ernährung vorbeugen bzw. entgegenwirken kann. Dies alles sind Themen, die den Übungsleitern täglich in ihren Gruppen begegnen. Da helfen die nun gewonnen Informationen, um so manches Vereinsmitglied positiv zu unterstützen. Zum Abschied erhielt die Referentin, wie es sich im Mohndorf Germerode gehört, ein Glas Mohn in Honig. Austausch und Geselligkeit kamen nicht zu kurz: Zu Beginn und zum Ende des Fitness-Frühstücks erklang kräftiger Gesang von Dankes- und Herbstliedern, was zeigt, wie vielfältig begabt unsere Turner sind. Mehrfach geäußertes Fazit: gerne wieder so eine Veranstaltung!