Kinderturnwettbewerb

Der Turngau Werra e. V. prämiert jährlich Kinderturnaktionen der Vereine.

Preisverleihung für den Zeitraum 21/22 ist am Gauturntag 2023.

Wir bitten alle Kinderturngruppen des Turngau Werra e. V., sich mit einer einzigen Aktion aus dem Jahreslauf zu bewerben. Wichtige Informationen sind für uns dabei: Was war euer Ziel? Wie waren die Kinder und Eltern beteiligt? Findet die beschriebene Aktion jedes Jahr statt? Habt ihr mit anderen kooperiert? Welche Öffentlichkeitsarbeit fand statt?

Was ist abzugeben?
Um euch und uns die Arbeit zu erleichtern, sollen die eingereichten Berichte nicht zu umfangreich sein. Sie können ausgedruckt oder digital eingereicht werden. Es genügen etwa vier DIN A4-Seiten inkl. Bilder. Die Gruppe oder der Verein sollen kurz vorgestellt werden. Wichtig ist uns zu erfahren, was die Kinder selbst beigetragen haben. Wer die Idee hatte. Was das Ziel war. Eingesetzte Werbemittel/Zeitungsberichte sollten beigelegt werden.

Teilnahmebedingungen
Abgabetermin für Aktionen ist immer der 30.11. eines jeden Jahres. Die Preisvergabe findet am darauffolgenden Gauturntag statt. Es dürfen maximal drei Gruppen pro Verein teilnehmen. Später abgegebene Dokumentationen werden im Folgejahr berücksichtigt.
Im Downloadbereich findet ihr ein Faltblatt mit der Beschreibung zum Ausdrucken. Falls ihr jemandem die Teilnahme empfehlen möchtet oder einen Paten wisst, der diesen Wettbewerb gern finanziell unterstützen möchte, gebt diese Info gern weiter. Danke! Ergebnisse? Siehe Downloads.

Beispiele:

  • Ideen für die turnhallefreie Zeit
  • Kreatives aus der Pandemiezeit
  • Gesundheitstage, Familiensportaktionen
  • Schaffen neuer Bewegungsräume, auch draußen
  • Freizeiten, Ferienspiele
  • Showveranstaltungen
  • Spielveranstaltungen
  • besondere Turnstunden
  • Abenteuerspiele, -tage
  • Beteiligung an Turngauaktionen

Was gibt es zu gewinnen?

  1. Preis 300 €
  2. Preis 200 €
  3. Preis 100 €
  4. – 10. Preis je 50 €


Und zwar direkt für die einreichende Gruppe oder Abteilung!

Jury gesucht

Jährlich einmal tagt die Jury, um die Sieger des Wettbewerbs Außergewöhnliche Aktionen im Kinderturnen zu ermitteln. Die eingereichten Beschreibungen der Aktionen werden im Vorfeld gesichtet, vor Ort wird dann diskutiert und bewertet. Im Nachgang werden die Urkunden und eine Dokumentation angefertigt. Außerdem wird die kurzweilige Präsentation der Preisverleihung, normalerweise am Gauturntag, angedacht und geplant.

Denkbar ist auch eine andere Aufgabenverteilung, eine Neuausrichtung des Wettbewerbes, das richtet sich nach den interessierten Personen die mitmischen möchten.

Wir suchen für die Zukunft eine mehrköpfige Jury, die dies oder Teile dieser Aufgaben übernehmen möchten. Melden können sich Teams oder Einzelpersonen bei Anja Laun. Laun@turngau-werra.de, Kontakt siehe oben rechts. Bisher übernimmt im Kern immer der Kinderturnausschuss diese Aufgabe und holt sich oft einen zusätzlichen Experten aus einem anderen Bereich (Jugendförderung, Sportjugend, Übungsleiterin im Verein).

Anja Laun
Fachwartin Kinder- und Jugendturnen

05651-220623

Unterstützer/Wettbewerbspaten sind aktuell:

BKK Werra-Meißner (Patenschaft 1. Preis), Lena Arnoldt, Karina Fissmann.
Wir danken den Wettbewerbspaten sehr herzlich, ohne sie wäre die Unterstützung für die teilnehmenden Turngruppen geringer!

Aktuelle Ausschreibung

Gewinner der vergangenen Jahre

News

Drums alive kids beats, Fortbildung in Oberdünzebach

mehr

TSV Wichmannshausen holt den ersten Preis beim Kinderturnwettbewerb

mehr

Die 2. Runde startet, junge Hessinnen und Hessen können ab sofort für ihr beispielgebendes Engagement vorgeschlagen werden.

mehr

Im WMK locken einige Vergünstigungen für die Juleica-Inhaber

mehr

Kinderturnen wirkt für immer, das können die Teilnehmer:innen der Schnupperfortbildung bestätigen.

mehr

Noch bis zum 27. April könnt ihr euch zum Hessischen Landeskinderturnfest in Frankfurt anmelden. Der Turngau Werra zahlt für jeden Teilnehmenden 15…

mehr

Vereine können für Aktionen zur Re-Aktivierung von Kindern und Jugendlichen in den Sport Fördergelder beantragen.

mehr

Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und mit dem neuen Schuljahr stehen wieder FSSJ-Plätze in Sportvereinen zur Verfügung.

mehr

Die Gewinnervereine des Kinderturnwettbewerbs 2020 sind rund um die Eschweger Leuchtberge ansässig, so traf man sich zur Preisübergabe im Grünen.

mehr

Vollversammlung wählte am 20. Februar.

mehr

300 Euro kann die Kinderturnabteilung der TSV Oberdünzebach demnächst vom Turngau Werra e.V. in Empfang nehmen.

mehr

Tipps vom DTB

mehr