Loading...

Fortbildungen

10.08.2019 - Fällt aus! Tanznachmittag 50+

Bewegung zu Musik macht Freude und hält jung und fit, denn es trainiert das Gedächtnis, die Koordination und die Konzentration und fördert die Beweglichkeit. Der Turngau Werra lädt alle älteren Turnerinnen und Turner zu einem bunten Tanznachmittag und geselligem Beisammensein in Albungen ein. Tänze „auf der Fläche“ und im Sitzen werden angeleitet von den Tanzleiterinnen Christiane Jung und Magda Hupfeld. Zwischendurch ist eine Pause mit Kaffee und Kuchen vorgesehen. Keine Lizenzverlängerung.



Ort: Sporthalle Albungen Bilsteinstraße
Dauer: 14:00 - ca. 17:00 Uhr
Referent(in): Christiane Jung, Magda Hupfeld
Veranstalter: Turngau Werra e.V.
Anmeldung an: beyer-friedrich@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 03.08.2019
Lehrgangsleitung: Brunhilde Beyer-Friedrich
Gebühr: 10,00 €
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

31.08.2019 - Sturzprophylaxe

Stürze führen in der heutigen Zeit, in der es immer mehr ältere Menschen gibt, immer häufiger zu Folgeerkrankungen, die fatale Auswirkungen haben können. Deshalb werden wir uns in dieser Fortbildung vor allem mit sportpraktischen Übungen beschäftigen, die helfen sollen, Sturzrisikofaktoren zu minimieren. Sportwissenschaftlich konnte in den letzten Jahren mit gezielten Bewegungsprogrammen ein positiver Einfluß auf physische und psyschiche Aspekte in der Sturzprophylaxe nachgewiesen werden. Besondere Bedeutung haben hier das „ Propriozeptive Training“, Übungen für eine bessere Koordination, Krafttraining, Gang– und Standschulung, Fallschule sowie Verhaltens- und Strategieschulung. Dafür werden wir u.a. verschiedene Kleingeräte nutzen und Übungen auf labilen Unterlagen durchführen. Diese Fortbildung ist vom Hessischen Turnverband zur Lizenzverlängerung der 1. und 2. Lizenzstufe anerkannt.



Ort: Sporthalle ESW-Niederhone, Kemelathenweg 8
Dauer: 9:30 - 16:30 Uhr
Referent(in): Karsten Voigtländer
Veranstalter: Turngau Werra e.V.
Anmeldung an: huk@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 31.7.2019
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 50,00 € für ÜL, die aktiv in unserem Turngau tätig sind, 60,00 € für andere Teilnehmer
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

21.09.2019 - Wie bewahre und präsentiere ich Vereinsgeschichte?

- ein Lehrgang rund um Archivwesen und Festschriften. Teil 1: Das Vereinsarchiv (Rolf Byron) Am Vormittag geht es um die Bewahrung von Vereinsgeschichte mithilfe eines Vereinsarchivs. Behandelt werden die Fragen: Warum ein Archiv im Verein, Was wird archiviert, Aufbau des Vereinsarchivs, Aufbewahrungsfristen, Aufbewahren von Bildern, Papier, Ordnern, Digitalen Medien, Wer führt das Vereinsarchiv usw. Teil 2: Die Jubiläumsfestschrift (Karl-Heinz Petry) Am Nachmittag geht es um inhaltliche und organisatorische Aspekte bei der Erstellung von Jubiläumsfestschriften. Teil 3: Das Vereinsjubiläum Anschließend geben beide Referenten Tipps und Hinweise rund um die Gestaltung eines Vereinsjubiläums. Sie wollen ihre Erfahrungen weitergeben, jedoch keine fertigen Rezepte bieten. Es soll Platz sein für den Erfahrungsaustausch unter den Seminarteilnehmern und ihre Fragen. Beide Referenten waren viele Jahre Turngau-Vorsitzende, Rolf Byron vom Turngau Mitteltaunus und Karl-Heinz Petry vom Turngau Süd-Nassau. Im Hessischen Turnverband führen sie jedes Jahr das Seminar „Wir feiern ein Jubiläum“ durch. Die Fortbildung ist vom Landessportbund anerkannt zur Lizenzverlängerung (6 LE) für Vereinsmanager.



Ort: Servicestelle Sport, Huhngraben 2 in BSA
Dauer: 10 - 16 Uhr
Referent(in): Rolf Byron und Karl-Heinz Petry
Veranstalter: Sportkreis WM und Turngau Werra
Anmeldung an: bildung@sk-wm.de
Anmeldeschluß: 31.08.2019
Lehrgangsleitung: Magdalena Weidner
Gebühr: 30,00 € inkl. Mittagessen und Seminarunterlagen; 40,00 € für Nicht-Mitglieder
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

28.09.2019 - Fitness-Frühstück: Ernährung bei entzündlichen Erkrankungen

Verunsichert durch Werbung und Versprechungen auf Heilung fragen sich viele Rheumakranke: Kann man den Krankheitsverlauf durch bestimmte Ernährungsvorgaben überhaupt positiv beeinflussen? Ist Schwein tabu? Hilft Hagebuttenpulver wirklich? Sind Fischölkapseln nötig? Der Vortrag gibt anhand der wissenschaftlichen Erkenntnisse von rheumatischen Erkrankungen einen Überblick darüber, mit welchen Lebensmitteln der Entzündungsprozess im Körper positiv beeinflusst werden kann und welche Lebensmittel bei diesen Erkrankungen besser eingeschränkt werden sollen. Keine Lizenzverlängerung.



Ort: Germerode
Dauer: 9:00 - ca. 11:30 Uhr
Referent(in): Martina Heczko
Veranstalter: Turngau Werra e.V.
Anmeldung an: huk@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 20.09.2019
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 12,00 Euro
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

19.10.2019 - Loben oder Schimpfen? Motivation im Sport

Motivation ist ein zentrales Thema im Kontext des Sports. Es stellt sich u. a. die Frage, aus welchen Gründen eine Person sportlich aktiv ist und welche Motive sowie Grundbedürfnisse sie dazu antreiben. Über die eigene Sportgeschichte wollen wir erfahrbar machen, welche motivationalen Faktoren dazu beitragen, sportlich aktiv zu werden und langfristig zu bleiben. In diesem Zusammenhang werden wir uns auch mit den möglichen Gründen auseinandersetzen, warum zahlreiche Jugendliche während der Pubertät mit dem Sport aufhören und welche Wege es gibt, dies zu verhindern. Darüber hinaus beschäftigen wir uns damit, welchen besonderen Stellenwert das Verhalten eines/einer Übungsleiter/in bezüglich der Motivation der sportlich Aktiven einnimmt. Loben oder Schimpfen? Da sich dies alles sehr theoretisch anhört, noch dieser Hinweis: Wie bei allen unseren Fortbildungen kommt die Praxis nicht zu kurz, das theoretisch erworbene Wissen wird in die Praxis umgesetzt: 40% Theorie - 60 % Praxis! Diese Fortbildung ist vom Hessischen Turnverband zur Lizenzverlängerung der 1. Lizenzstufe anerkannt.



Ort: Witzenhausen-Gertenbach
Dauer: 10-17 Uhr
Referent(in): Julia Limmeroth, Univ. Kassel
Veranstalter:
Anmeldung an: Laun@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 17. September 2019
Lehrgangsleitung: Anja Laun
Gebühr: 30 Euro, ohne Sportvereinsmitgliedschaft: 40 Euro
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

26.10.2019 - Pilates Intervall

Beim Pilates High Interval Training – kurz PHIIT – handelt es sich um eine Kombination aus dem klassischen Pilates-Training mit dem intensivem Interval Training (HIIT), bei dem kurze, aber hochintensive Intervalle auf lockere Regenerationsphasen folgen. Auf diese Weise trainieren wir die Tiefenmuskulatur und kurbeln die Fettverbrennung an. Diese Fortbildung ist vom Hessischen Turnverband zur Lizenzverlängerung der 1. und 2. Lizenzstufe anerkannt.



Ort: Ulfen
Dauer: 9:30 - 16:30 Uhr
Referent(in): Aresu Rasheki
Veranstalter: Turngau Werra e.V.
Anmeldung an: huk@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 26.09.2019
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 50,00 € für ÜL, die aktiv in unserem Turngau tätig sind, 60,00 € für andere Teilnehmer
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

23.11.2019 - Üungsleitertreffen "Fit für morgen"

Der Sportkreis Werra-Meißner und der Turngau Werra laden gemeinsam zu einem Übungsleitertreffen in Bad Sooden-Allendorf ein. Unter dem Motto "Fit für morgen" wird es Infos geben zu folgenden Themen: FSJ + FSSJ, Fördermöglichkeiten im Jugendbereich, ÜL im Ganztag/Schule und Verein, Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten, Wie gewinne ich neue ÜL? etc. Außerdem wird es Gelegenheit für eigene Fragen der TN und zum Austausch untereinander geben sowie einen Praxisteil im 2. Teil des Nachmittags. Keine Lizenzverlängerung.



Ort: BSA Mittlere Turnhalle der Rhenanusschule
Dauer: 14:00 - ca. 17:00 Uhr
Referent(in): mehrere
Veranstalter: Turngau und Sportkreis gemeinsam
Anmeldung an: info@sk-wm.de
Anmeldeschluß: 1.11.2019
Lehrgangsleitung: Tina Schott und Magdalena Weidner
Gebühr: 0,00 €
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

25.01.2020 - ÜL-Fortbildung für die 2. Lizenzstufe: Kernmodul (ZPP)

Im Kernmodul (4 LE) werden grundsätzliche Themen wie Aufbau, Handhabung und Umgang mit standardisierten Programmen behandelt und exemplarisch in das Programm „Fit und Gesund“ eingewiesen. Teilnahmevoraussetzung: B-Lizenz Sport in der Prävention. Vor der Teilnahme an Aufbaumodulen ist der Besuch eines Kernmoduls einmalig verpflichtend. Das Kernmodul ist mit 4 LE zur Lizenzverlängerung anerkannt. Weitere Informationen über den Link unter "Anmeldung an". Bitte unbedingt über diesen Link (das Gymnet) anmelden und nicht über das PDF- oder Online-Formular des Turngaues. Eine Anleitung zur Anmeldung über das Gymnet befindet sich unter "Downloads".



Ort: Bad Sooden-Allendorf
Dauer: 9:15 - 12:30 Uhr
Referent(in): HTV-Lehrteam
Veranstalter: HTV in Kooperation mit dem Turngau Werra
Anmeldung an: https://events.dtb-gymnet.de/index.php?q=eventdetails&evsuEventID=45964
Anmeldeschluß: 01.01.2020
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 30,00 €
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

25.01.2020 - ÜL-Fortbildung für die 2. Lizenzstufe: Aufbaumodul "Trittsicher..."

Die Teilnehmer werden für das von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifizierte Kursprogramm "Trittsicher durchs Leben" geschult. Es handelt sich um ein Programm, das sich in erster Linie an ältere Menschen wendet, die im ländlichen Raum leben. Nähere Infos zum Programm gibt es hier: https://www.trittsicher.org. Umfang 4 LE, die zur Lizenzverlängerung anerkannt sind. Teilnahmevoraussetzung: absolviertes Kernmodul. Anmeldung bitte unbedingt über den angegebenen Link (das Gymnet) und nicht über das PDF- oder Online-Formular des Turngaues.



Ort: Bad Sooden-Allendorf
Dauer: 13:30 - 16:45 Uhr
Referent(in): HTV-Lehrteam
Veranstalter: HTV in Kooperation mit dem Turngau Werra
Anmeldung an: https://events.dtb-gymnet.de/index.php?q=eventdetails&evsuEventID=45963
Anmeldeschluß: 01.01.2020
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 30,00 €
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

20.03.2020 - Aktiv-Wochenende für Übungsleiter/innen und Interessierte

Der Turngau lädt alle Übungsleiter/innen und Interessierte zu einem Wochenende in der Jugendburg und Sportbildungsstätte Sensenstein bei Nieste oberhalb von Kaufungen ein. Termin: 20. - 22. März 2020. Das Programm wird eine Mischung aus sportlichen Aktivitäten, Geselligkeit und Bildung enthalten. Näheres s. Ausschreibung unter Downloads. Beginn ist mit dem Abendessen am Freitag, Ende mit dem Mittagessen am Sonntag. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Keine Lizenzverlängerung.



Ort: Sportbildungsstätte Sensenstein
Dauer: 20.-22.03.2020
Referent(in):
Veranstalter: Turngau Werra e.V.
Anmeldung an: huk@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 01.02.2020
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 100,00 Euro VP im DZ
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

09.05.2020 - Verschiedene Stundenbilder mit Equipment

Neue Ideen zum Einsatz von Pezzibällen, Therabändern/Tubes, Black Rolls, kleinen Hanteln, Steps usw. Der Einsatz von Kleingeräten und Pezzibällen im Rückentraining oder in der Wirbelsäulengymnastik eröffnet viele neue Möglichkeiten eines effektiven aber schonenden Trainings für Teilnehmer jeden Alters. Übungen mit den Kleingeräten machen Kurse abwechlsungsreich und das Training mit und auf Pezzibällen schult die Koordination und kräftigt die stabilisierende Muskulatur im Rumpfbereich. Ein Workshoptag mit viel Spaß und unglaublich vielen Übungsvariationen. Anke Schleppy-Anders ist unter anderem Leiterin der PURE BALANCE Akademie für Fitness- und Wellness-Ausbildungen, Power Vinyasa Yoga Trainerin PVY-Akademy und DTB Rückenschulleiterin und hat bei uns schon mehrere hochkarätige Fortbildungen geleitet. Diese Fortbildung ist vom Hessischen Turnverband zur Lizenzverlängerung der 1. und 2. Lizenzstufe anerkannt.



Ort: Ulfen
Dauer: 09:30 - 16:30 Uhr
Referent(in): Anke Schleppy-Anders
Veranstalter: Turngau Werra e.V.
Anmeldung an: huk@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 09.04.2020
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 50,00 € für ÜL, die aktiv in unserem Turngau tätig sind, 60,00 € für andere Teilnehmer
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung