Loading...

Fortbildungen

02.02.2019 - Energy Dance®-Nachmittag

"Mit Energy Dance® den Kopf leeren und deine Elemente ausgleichen (Feuer, Wasser, Erde, Luft). Es ist ganz leicht, auch für Ungeübte geeignet, da ohne Choreographie gearbeitet wird und sich die Bewegungen kleinschrittig verändern. Mit dieser Voraussetzung kannst Du leichter entspannen und in deiner Mitte ankommen. Tauche ein und lass Dich für 3 Stunden verwöhnen." - das verspricht Doris Bouhaka aus Kassel, Energy Dance® Master Trainerin, Heilpraktikerin, Physiotherapeutin, Yogalehrerin. Eingeladen zu diesem sicherlich spannenden Nachmittag sind Übungsleiter/innen und interessierte Vereinsmitglieder. Im Anschluss geselliger Ausklang mit Verköstigung.



Ort: Wanfried
Dauer: 14 - 18 Uhr
Referent(in): Doris Bouhaka
Veranstalter: Turngau Werra e.V.
Anmeldung an: huk@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 15.01.2019
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 18,00 Euro
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

29.03.2019 - Wochenende in Alsfeld für ÜL und Interessierte

Unter dem Motto "Sport - Entspannung - Infos" lädt der Turngau alle Übungsleiter/innen und Interessierte zu einem Wochenende im Turnzentrum des HTV in Alsfeld ein. Termin: 29. - 31. März 2019. Das Programm wird eine Mischung aus sportlichen Aktivitäten, Wandern/Walking, Entspannung, Alsfeld-Besichtigung und Kennenlernen des HTV und des Turnzentrums enthalten. Beginn ist mit dem Abendessen am Freitag, Ende mit dem Mittagessen am Sonntag. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Keine Lizenzverlängerung.



Ort: Turnzentrum des HTV in Alsfeld
Dauer: 29.-31.03.2019
Referent(in):
Veranstalter: Turngau Werra
Anmeldung an: huk@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 15.01.2019
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: ca. 100,00 € VP im DZ
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

12.10.2019 - Loben oder Schimpfen? Motivation im Sport

Motivation ist ein zentrales Thema im Kontext des Sports. Es stellt sich u. a. die Frage, aus welchen Gründen eine Person sportlich aktiv ist und welche Motive sowie Grundbedürfnisse sie dazu antreiben. Über die eigene Sportgeschichte wollen wir erfahrbar machen, welche motivationalen Faktoren dazu beitragen, sportlich aktiv zu werden und langfristig zu bleiben. In diesem Zusammenhang werden wir uns auch mit den möglichen Gründen auseinandersetzen, warum zahlreiche Jugendliche während der Pubertät mit dem Sport aufhören und welche Wege es gibt, dies zu verhindern. Darüber hinaus beschäftigen wir uns damit, welchen besonderen Stellenwert das Verhalten eines/einer Übungsleiter/in bezüglich der Motivation der sportlich Aktiven einnimmt.Loben oder Schimpfen?



Ort: N.N.
Dauer: 10-17 Uhr
Referent(in): Julia Limmeroth, Uni Kassel
Veranstalter:
Anmeldung an: Laun@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 10. September 2019
Lehrgangsleitung: Anja Laun
Gebühr: 30 Euro, ohne Sportvereinsmitgliedschaft: 40 Euro
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung