Loading...

Fortbildungen

11.01.2020 - ÜL-Fortbildung: Eltern-Kind-/Kleinkindturnen

Ronny Just ist Diplom-Sportwissenschaftler und gibt Kurse im Bereich Vorschulsport mit 3- bis 6-jährigen Kindern. Er ist selbstständiger Kursleiter und Referent besonders für Vorschulsportkurse und Eltern-Kind-Turnen. Er ist Autor der Ideenkarten für Kinderturnen. Mit uns wird er Übungen und Ideen fürs Turnen mit den Kleinsten entwickeln. Wir beschäftigen uns mit dem Bewegungslernen und der motorischen Entwicklung von Kindern bis 6 Jahren.



Ort: Herleshausen, Sporthalle des TSV
Dauer: 8 UE, 10-17 Uhr
Referent(in): Ronny Just, Jena
Veranstalter: Turngau Werra e. V.
Anmeldung an: Laun@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 20.12.2019
Lehrgangsleitung: Anja Laun
Gebühr: 40,00 Euro
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

25.01.2020 - ÜL-Fortbildung für die 2. Lizenzstufe: Kernmodul (ZPP)

Im Kernmodul (4 LE) werden grundsätzliche Themen wie Aufbau, Handhabung und Umgang mit standardisierten Programmen behandelt und exemplarisch in das Programm „Fit und Gesund“ eingewiesen. Teilnahmevoraussetzung: B-Lizenz Sport in der Prävention. Vor der Teilnahme an Aufbaumodulen ist der Besuch eines Kernmoduls einmalig verpflichtend. Das Kernmodul ist mit 4 LE zur Lizenzverlängerung anerkannt. Weitere Informationen über den Link unter "Anmeldung an". Bitte unbedingt über diesen Link (das Gymnet) anmelden und nicht über das PDF- oder Online-Formular des Turngaues. Eine Anleitung zur Anmeldung über das Gymnet befindet sich unter "Downloads".



Ort: Bad Sooden-Allendorf
Dauer: 9:15 - 12:30 Uhr
Referent(in): HTV-Lehrteam
Veranstalter: HTV in Kooperation mit dem Turngau Werra
Anmeldung an: https://events.dtb-gymnet.de/index.php?q=eventdetails&evsuEventID=45964
Anmeldeschluß: 01.01.2020
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 30,00 €
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

25.01.2020 - ÜL-Fortbildung für die 2. Lizenzstufe: Aufbaumodul "Trittsicher..."

Die Teilnehmer werden für das von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifizierte Kursprogramm "Trittsicher durchs Leben" geschult. Es handelt sich um ein Programm, das sich in erster Linie an ältere Menschen wendet, die im ländlichen Raum leben. Nähere Infos zum Programm gibt es hier: https://www.trittsicher.org. Umfang 4 LE, die zur Lizenzverlängerung anerkannt sind. Teilnahmevoraussetzung: absolviertes Kernmodul. Anmeldung bitte unbedingt über den angegebenen Link (das Gymnet) und nicht über das PDF- oder Online-Formular des Turngaues.



Ort: Bad Sooden-Allendorf
Dauer: 13:30 - 16:45 Uhr
Referent(in): HTV-Lehrteam
Veranstalter: HTV in Kooperation mit dem Turngau Werra
Anmeldung an: https://events.dtb-gymnet.de/index.php?q=eventdetails&evsuEventID=45963
Anmeldeschluß: 01.01.2020
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 30,00 €
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

29.02.2020 - Bewegungen gegen Migräne und Kopfschmerzen

Karsten Voigtländer will uns zeigen, welche Bewegungsmöglichkeiten es gegen Migräne und Kopfschmerzen gibt. Der Nachmittag ist offen für alle Betroffenen und Interessierten. Keine Lizenzverlängerung.



Ort: Erich-Schröder-Halle in Wanfried
Dauer: 14-17 Uhr
Referent(in): Karsten Voigtländer
Veranstalter: Turngau Werra e.V.
Anmeldung an: huk@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 16.02.2020
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 12,00 €
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

20.03.2020 - Aktiv-Wochenende für Übungsleiter/innen und Interessierte

Der Turngau lädt alle Übungsleiter/innen und Interessierte zu einem Wochenende in der Jugendburg und Sportbildungsstätte Sensenstein bei Nieste oberhalb von Kaufungen ein. Termin: 20. - 22. März 2020. Das Programm wird eine Mischung aus sportlichen Aktivitäten, Geselligkeit und Bildung enthalten. Näheres s. Ausschreibung unter Downloads. Beginn ist mit dem Abendessen am Freitag, Ende mit dem Mittagessen am Sonntag. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Keine Lizenzverlängerung.



Ort: Sportbildungsstätte Sensenstein
Dauer: 20.-22.03.2020
Referent(in):
Veranstalter: Turngau Werra e.V.
Anmeldung an: huk@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 01.02.2020
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 100,00 Euro VP im DZ
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

28.03.2020 - Schulung zur Ansprechperson Kindeswohl im Sport

Um Kinder und Jugendliche im Sportverein bestmöglich vor jeglicher Form von Kindeswohlgefährdung und insbesondere sexualisierter Gewalt zu schützen, ist es wichtig, dass alle Vereine und Verbände eine Kultur des Hinsehens leben. Ein wichtiger Baustein eines Schutzkonzeptes ist die Benennung einer Ansprechperson im direkten Umfeld der Sportgruppen. Diese ist Ansprechpartner*in für Kinder, Jugendliche, Eltern, Trainer*innen und sonstige Vereins-/Verbandsmitglieder. Damit sie ihre Rolle wahrnehmen kann, benötigt sie fachliche Informationen zum Kinderschutz sowie zu Möglichkeiten der Prävention und Intervention. Das Seminar richtet sich an Vereinsvertreter*innen, die Ansprechperson im Verein/Verband sind bzw. werden wollen. Es werden alle wichtigen Grundinformationen des Kinderschutzes im Sport vermittelt sowie weitergehende Themen, die für die Wahrnehmung ihrer Rolle wichtig sind, behandelt. Ziel ist es, ein Gespür für mögliche Gefährdungen zu entwickeln, die Wahrnehmung für Grenzverletzungen zu schärfen und so eine Vereinsatmosphäre zu schaffen, in der offen über Kinderschutz gesprochen wird. Die Ansprechpersonen stehen natürlich nicht alleine da. Sie sind die erste Anlaufstelle vor Ort und können jederzeit Hilfe und Unterstützung durch fachliche Berater*innen hinzuziehen. Anerkannt zur Lizenzverlängerung (C-Lizenzen und JuLeiCa).



Ort: TZA Alsfeld
Dauer: 9:30 bis 17 Uhr
Referent(in): Team der Hess. Sportjugend
Veranstalter: Hessische Turnjugend
Anmeldung an: https://www.events.dtb-gymnet.de/
Anmeldeschluß:
Lehrgangsleitung:
Gebühr: 35 Euro (inkl. Lehrgangsmaterial und Mittagessen)
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

09.05.2020 - Verschiedene Stundenbilder mit Equipment

Neue Ideen zum Einsatz von Pezzibällen, Therabändern/Tubes, Black Rolls, kleinen Hanteln, Steps usw. Der Einsatz von Kleingeräten und Pezzibällen im Rückentraining oder in der Wirbelsäulengymnastik eröffnet viele neue Möglichkeiten eines effektiven aber schonenden Trainings für Teilnehmer jeden Alters. Übungen mit den Kleingeräten machen Kurse abwechlsungsreich und das Training mit und auf Pezzibällen schult die Koordination und kräftigt die stabilisierende Muskulatur im Rumpfbereich. Ein Workshoptag mit viel Spaß und unglaublich vielen Übungsvariationen. Anke Schleppy-Anders ist unter anderem Leiterin der PURE BALANCE Akademie für Fitness- und Wellness-Ausbildungen, Power Vinyasa Yoga Trainerin PVY-Akademy und DTB Rückenschulleiterin und hat bei uns schon mehrere hochkarätige Fortbildungen geleitet. Diese Fortbildung ist vom Hessischen Turnverband zur Lizenzverlängerung der 1. und 2. Lizenzstufe anerkannt.



Ort: Ulfen
Dauer: 09:30 - 16:30 Uhr
Referent(in): Anke Schleppy-Anders
Veranstalter: Turngau Werra e.V.
Anmeldung an: huk@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 09.04.2020
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 50,00 € für ÜL, die aktiv in unserem Turngau tätig sind, 60,00 € für andere Teilnehmer
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

25.10.2020 - Fitness-Cocktail

Vier spannende Workshops wird Esben Aalvik mit uns durchführen: 1. Total Body Workout - ein Gesamt-Körpertraining, bei dem Kraft und Ausdauer in einer guten Mischung angeboten werden. 2. Dance Aerobic - eine einfache, aber intensive Aerobic-Stunde mit leichten Dance-Inhalten. 3. Classical Bodyshape - eine Bodyshape-Stunde zu klassischer Musik. 4. Painfree Fascia - eine optimale Betreuung deines Bindegewebes.



Ort:
Dauer:
Referent(in): Esben Aalvik
Veranstalter: Turngau Werra e.V.
Anmeldung an: huk@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 25.09.2020
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 50,00 € für ÜL, die aktiv in unserem Turngau tätig sind, 60,00 € für andere Teilnehmer
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung