Loading...

Fortbildungen

4/23/2016 - Beckenbodenpower - Gut zu Fuß

Beckenbodenpower für Sie und Ihn" und "Gut zu Fuß" – zwei spannende Themen, die wir für Euch zu einer abwechslungsreichen Fortbildung zusammengefasst haben. Thema am Vormittag „Beckenbodenpower“: Die Beckenbodenmuskulatur braucht genauso dynamisches Training wie alle anderen Muskeln im Körper; und dies gilt auch für Männer. Ein gut trainierter Beckenboden ist elastisch, kraftvoll und bildet die Basis für ein gutes Körpergefühl. Die äußerst wirksamen originellen Übungen der Franklin-Methode® stärken sowohl die Muskeln wie auch das Bindegewebe, Organe und Potenz. Dieser Kurs zeigt, wie man ein wirksames, den ganzen Menschen einbeziehendes Beckenbodentraining aufbaut. Wir lernen in diesem Kurs: • Dynamisches Beckenbodentraining für Elastizität und Kraft • mit Imagination den Beckenboden trainieren • wie die Atmung und der Beckenboden koordiniert sind • Übungen für die Kontinenz. Thema am Nachmittag „Gut zu Fuß durchs Leben“: Die Füße und Beine sind unsere Basis und entscheidend dafür, wie wir durchs Leben gehen. Eine anatomisch korrekte Fußstellung und eine aktive und bewusste Fußmuskulatur ist die Voraussetzung für gesunde Füße bis ins hohe Alter. Auch unsere Aufrichtung kann nur so gut und mühelos sein wie ihre Basis in den Füßen und Beinen. In diesem Kurs beschäftigen wir uns damit den optimalen Stand zu erlernen, die Beine rundum zu stärken und Verspannungen zu lösen. Wir lernen in diesem Kurs: • unsere Fußstellung zu optimieren • die Füße zu stärken und ihre Beweglichkeit zu fördern • Verspannungen in den Beinen zu lösen.



Ort: Bad Sooden-Allendorf
Dauer: 8 LE
Referent(in): Gisela Pappenheimer
Veranstalter: Turngau Werra
Anmeldung an: Alexandra Heldmann
Anmeldeschluß: 23.03.2016
Lehrgangsleitung: Alexandra Heldmann
Gebühr: 35,00 € für ÜL, die aktiv im Turngau tätig sind, 40,00 € für alle anderen Teilnehmer
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

4/24/2016 - Wenig Raum - viel Bewegung

Kleiner Raum - was tun? Immer mehr Sportgruppen müssen sich Sporthallen und -Flächen aufteilen, da Hallenzeiten rar sind. Oft stehen nur kleine Bewegungsräume oder ein kleines Gelände im Außenbereich für ein Sport- und Bewegungsangebot zur Verfügung. In diesem Workshop werden genau für diese Fälle die passenden Angebote vermittelt. Vom kleinen Spiel über klassische Wettkampfspiele bis hin zu Bewegungs- und Kooperationsspielen für die ganze Gruppe - ein großes Angebot auf kleinem Raum, umsetzbar mit wenig Materialien in Kita, Schule und Verein. Bei gutem Wetter werden wir auch eine Einheit im Freien haben.



Ort: Berkatal-Frankershausen Mehrzweckhalle
Dauer: ca. 9:30-16:30 Uh
Referent(in): Carmen Frisch, DTB Ausbilderin
Veranstalter: Turngau Werra
Anmeldung an: Anja Laun
Langenhainer Weg 22, 37269 Eschwege
Tel. 05651 220623
E-Mail: laun@turngau-werra.de
Anmeldeschluß: 15.04.2016
Lehrgangsleitung: Laun, Anja
Gebühr: 20.00 € für Sportvereinsmitglieder und 30.00 € ohne Sportvereinsmitgliedschaft
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

6/25/2016 - Interaktive Spiele und Spielformen

Aufgrund der großen Nachfrage wird es in 2016 ein Update geben zum Thema „Interaktive Spiele und Spielformen“ im Ronny Style. Kombinationen aus Teamspielen, erlebnispädagogischen Spielen und Aufgaben, Spielen mit sozialem Charakter, Spielen aus verschiedenen Bereichen für Groß und Klein. Abgerundet wird dieser Tag mit kleinen kreativen Zirkeltraining-Varianten und zum Abschluss das Thema „Stretching – Sinn und Unsinn“ aufgegriffen. Drei spannende Themen, die Ihr Euch nicht entgehen lassen solltet.



Ort: Bad Sooden-Allendorf
Dauer: 8 LE
Referent(in): Ronny Just
Veranstalter: Turngau Werra
Anmeldung an: Brunhilde Huk
Anmeldeschluß: 25.05.2016
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 35,00 € für ÜL, die aktiv im Turngau tätig sind, 40,00 € für alle anderen Teilnehmer
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung

 

9/10/2016 - Trendtag Gesundheitssport

An diesem Tag erwartet dich ein bunter Strauß an Trends und aktuellen Themen. Wir starten mit dem neuen Programm der Aroha Academy - „KAHA“. Kaha ist eine Mischung aus den kraftvollen Bewegungen des Haka und Kung Fu und den weichen Bewegungen des Tai-Chi, Qi Gong und Yoga. Das Training ist kraftvoll und energiegeladen und gleichzeitig entspannt es den Körper, öffnet den Geist und tut der Seele gut! Ein wunderbarer Start in einen bewegten Workshoptag! Mit den smoveys kannst du dich auf ein schwungvolles Fitnesstraining mit zwei grünen Ringen freuen, deren Geheimnis nicht nur in der Schwungmasse, sondern vor allem in der wohltuenden Vibration liegt, die sie beim Schwingen erzeugen. Das Training ist einfach, effektiv und macht einfach nur Spaß! Zum Abschluss des Tages erlebst du in einer Stunde mit der Black Roll, wie wunderbar sich Faszientraining und Pilates verbinden lässt. Dabei werden wir nicht nur rollen und unser Bindegewebe „massieren“, wir werden die Rolle auch als instabile Unterlage für Pilates Training nutzen und sie kräftigend und mobilisierend einsetzen. Neben den praktischen Einheiten werden wir natürlich auch die theoretischen Hintergründe anschauen und es gibt wertvolle Tipps und Informationen zu den einzelnen Themen.



Ort: N.N.
Dauer: 8 LE
Referent(in): Simone Müller
Veranstalter: Turngau Werra
Anmeldung an: Brunhilde Huk
Anmeldeschluß: 10.08.2016
Lehrgangsleitung: Brunhilde Huk
Gebühr: 35,00 € für ÜL, die aktiv im Turngau tätig sind, 40,00 € für alle anderen Teilnehmer
PDF-Anmeldung
Online-Anmeldung